Nur durch kontinuierlich sichere und gute Qualität Ihrer Produkte und Prozesse erreichen Sie zufriedene Kunden. Durch meine langjährige Erfahrung und ständige Weiterbildung stehen mir alle Werkzeuge in den Bereichen Beratung, Audits und Zertifizierung zur Verfügung, Sie und Ihre Organisation bestmöglich zu unterstützen und Sie an Ihr gewünschtes Ziel zu bringen.

Audits, Inspektionen & Beratungen

IFS Food
International Featured Standards Food definiert Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit und -qualität und dient der Auditierung von lebensmittelverarbeitenden Unternehmen oder Unternehmen welche lose Lebensmittelprodukte verpacken.

IFS Logistik
International Featured Standards Logistik ist sowohl für Lebensmittel- als auch Nichtlebensmittelprodukte anwendbar und deckt alle logistischen Aktivitäten wie Be- und Entladen sowie Transport ab. Der Standard kann für verschiedene Transportarten angewendet werden, z. B. Lastkraftwagen, Züge, Schiffe und Flugzeuge.

IFS Broker
International Featured Standards Broker wird für Unternehmen angewendet, die hauptsächlich „Handelsaktivitäten“ ausüben. Broker wählen ihre Lieferanten selbst aus und kaufen die Ware selbst oder im Auftrag zum Zwecke des Weiterhandelns und kommen dabei nicht zwangsläufig mit dem Produkt „in Berührung“.

IFS Cash & Carry Wholesale
International Featured Standards Cash & Carry Wholesale deckt Handhabungsaktivitäten von losen und verpackten Produkten in Cash-&-Carry-Märkten oder Großhandelsunternehmen ab. Die Anforderungen im IFS Cash & Carry/Wholesale sind die gleichen wie im IFS Food, beinhalten aber zusätzlich Vorgaben, wie mit speziellen Anforderungen in Cash-&-Carry-Märkten oder Großhandelsunternehmen umzugehen ist.

BRCGS Food
Der BRCGS Standard Food definiert die von mehreren Handelsketten als verbindlich festgelegten Regelwerke bzw. Anforderungen an die Lebensmittelsicherheit und -qualität für Lieferanten in der Lebensmittelindustrie. 

BRCGS Storage and Distribution
Der BRCGS Standard Storage and Distribution legt Qualitäts- und Sicherheitsstandards für die Lagerung und den Transport von Produkten aus den Bereichen Food und Non-Food fest.

BRCGS Agents and Brokers
Der BRCGS Agents & Brokers (A&B) richtet sich an Zwischenhändler, die Dienstleistungen im Handel, beim Im- und Export oder in der Distribution von Lebensmitteln und Packmitteln anbieten, jedoch nicht in direkten Kontakt mit diesen Produkten kommen.

FSSC  22000
Das Food Safety System Certification 22000 ist eine Norm zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit bei deren Erzeugung.

ISO 22000
Die internationale Norm ISO 22000 ist ein weltweiter Standard für Managementsysteme zur Lebensmittelsicherheit.

ISO 9001
EN ISO 9001 legt die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) fest, denen eine Organisation zu genügen hat, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche die Kundenerwartungen sowie allfällige behördliche Anforderungen erfüllen. Zugleich soll das Managementsystem einem stetigen Verbesserungsprozess unterliegen.

Interne Audits
Das interne Audit dient der Bewertung und der ständigen Verbesserung der Lebensmittelsicherheits- und Qualitätsmanagementsysteme und wird unter anderem als Vorbereitung auf das externe Audit durchgeführt.

Lieferantenaudits
Lieferantenaudit, auch Kundenaudit, ist eine Sonderform des Audits bestimmter Teile oder des gesamten Managementsystems einer Organisation (Unternehmen, Produzent, Dienstleister). Das Audit dient der Bewertung der Konformität mit privatrechtlichen Standards und spezifischen Kundenanforderungen.

Monitoring Audits
Dienen der Überwachung der Kompetenz von Auditoren und Kontrolloren.

Audits zum AMA-Gütesiegel und AMA-Biosiegel
Die Audits dienen der Bewertung der Konformität mit den gesetzlich anerkannten jeweiligen AMA-Gütesiegel-Richtlinien und der AMA-Biosiegel-Richtlinie.

AMA Gütesiegel
AMA Bio-Siegel

Lebensmittelsicherheitsmanagement
Lebensmittelsicherheit vom Produzenten bis zum Verbraucher

Prozessmanagement
beschäftigt sich mit der Identifikation, Gestaltung, Dokumentation, Implementierung, Steuerung und Optimierung von Geschäftsprozessen. Ganzheitliche Ansätze des Geschäftsprozessmanagements adressieren nicht nur technische Fragestellungen, sondern insbesondere auch organisatorische Aspekte, wie die strategische Ausrichtung, die Organisationskultur oder die Einbindung und Führung von Prozessbeteiligten.

Risikomanagement
Das Risikomanagement übernimmt in Unternehmen das Management von Unternehmensrisiken durch deren Risikoidentifikation, Risikoanalyse, Risikoquantifizierung, Risikoaggregation, Risikobeurteilung, Risikobewertung, Risikokommunikation und abschließende Risikobewältigung.

Validierung und Verifizierung von Anlagen und Prozessen
Wirksame Werkzeuge zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit- und Qualität bei neuen und bestehenden Anlagen und Prozessen sind die Validierung und Verifizierung. Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung und Umsetzung oder führen diese für Sie durch.

Richtlinienentwicklung und Implementierung
Erstellung von Richtlinien zur Lebensmittelsicherheit und -qualität unter Berücksichtigung internationaler Standards und Normen basierend auf dem Stand der Technik.

Sachverständigen Gutachten
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger 
Fachgruppen: Lebensmittel, Genussmittel, Ernährungsforschung, Chemie